Können Garagen-Käufer ihre Zufriedenheit zu Geld machen?

Garagen-Weiterempfehlungsprämie sichern

Diese Frage mag zunächst verwirren. Aber tatsächlich ist es bei einigen wenigen Garagenherstellern möglich, vom optimal verlaufenen Garagenkauf auch noch nachträglich finanziell zu profitieren. Das Zauberwort dabei heißt: „Weiterempfehlungs-Prämie“!

Ob die Anschaffung einer neuen Garage bei den Käufern für zufriedene Gesichter sorgt, hängt von vielen Faktoren ab. Das wichtigste Kriterium ist zweifellos die Qualität der erstandenen Garage und ein daraus resultierendes gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Ähnlich wichtig dürfte sein, ob die Garage optisch dem Wunschbild der Käufer entspricht – und der Anbieter eine entsprechende Bandbreite an Garagentypen, - größen, -farben und -austattungsvarianten offeriert , aus der sich die individuelle Traumgarage auswählen lässt. Bei ZAPF kommt dazu dann noch ein exzellenter Service, den der TÜV Saarland bei einem umfassenden Test 2017 mit der Gesamtschulnote 1,8 bewertet hat !

Kein Wunder, dass viele ZAPF-Garagenkäufer mit dem Kauf ihrer Garage extrem zufrieden sind!

Dass sich diese Käufer an ihrer neuen ZAPF-Garage tagtäglich erfreuen und diese Zufriedenheit auch in ihrem jeweiligen persönlichen Umfeld kommunizieren, ist an und für sich natürlich schon für alle Beteiligten sehr, sehr schön. Doch ZAPF war und ist das noch nicht genug! Deshalb wurde bei ZAPF bereits vor einigen Jahren eine Geldprämie eingeführt, mit der Privatkunden belohnt werden, auf deren Empfehlung hin weitere ZAPF-Garagen gekauft werden. Stellt sich die Frage: Wie funktioniert dieses System?

Das ZAPF Fertiggaragen-Prämien-System

Das Prinzip des ZAPF Fertiggaragen-Prämien-Systems ist eigentlich ganz einfach: Wer von ZAPF-Garagen überzeugt ist und in seinem persönlichen Umfeld Menschen kennt, die sich auf Grund der persönlichen Empfehlung ebenfalls vorstellen könnten, eine ZAPF-Garage zu erwerben, kann deren Kontaktdaten (mit ihrem Einverständnis) an ZAPF übermitteln. ZAPF setzt sich dann mit dem/den Interessenten in Verbindung und sofern es sich um einen Neu-Kontakt handelt und es tatsächlich zum Kauf einer ZAPF-Garage kommt, erhält die empfehlende Person 100 EUR Fertiggaragen-Prämie pro tatsächlich realisiertem Garagen-Auftrag.

Im Detail ist das Ganze zum Nachlesen auf einer speziellen Prämien-Unterseite des Webauftritts von ZAPF dargestellt.

GANZ WICHTIG: Hat sich ein Interessent schon selbst und direkt bei ZAPF gemeldet, kann leider keine Fertiggaragen-Prämie an potenzielle Empfehler ausgezahlt werden. Deshalb ist es wichtig, dass der Erstkontakt mit ZAPF unbedingt über das auf der Website hinterlegte Kontaktformular zustande kommt, über das beide Kontaktdatenblöcke (sowohl von Empfehler/-in als auch von Interessent/-in) zugleich an ZAPF vermittelt werden.

Beitrag teilen:

arrow_back Zurück

Einen Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …