Müssen alle Garagen gleich aussehen?

Tatsächlich gibt es zahlreiche Möglichkeiten der Individualisierung – auch und gerade bei Fertiggaragen!

Wer an eine Garage denkt, hat meist einen quaderförmigen Körper vor Augen, bei dem aus Laiensicht der eine Quader dem anderen bis auf Details zu gleichen scheint. Oft ist das ja auch so – doch wer mag, findet bei namhaften Garagenanbietern wie ZAPF durchaus Garagenvarianten, die sich nicht nur in Farbe und Oberfläche, sondern eben auch in der Form von typischen Standardgaragen unterscheiden.

Bestes Beispiel für eine außergewöhnliche Garagen-Formgebung: die CLOU 2.0

Die designprämierte Garage CLOU 2.0 von ZAPF überrascht mit organischen, runden Formen und einem weich auslaufenden Dach. Das sieht nicht nur gut aus, sondern bietet auch entscheidende Vorteile – denn diese Form lässt sich perfekt in das Gelände einbinden, eignet sich sowohl für eine Erdanschüttung oder (mit Verstärkung) sogar für eine sogenannte Erdüberfüllung. So wird aus der Designgarage zugleich eine „grüne“ Garage, mit der der Bodenversiegelung entgegengewirkt werden kann!

Mit den ZAPF-Designlinien individuelle optische Akzente bei der Garage setzen

Wer die klassische Garagengrundform eigentlich ganz schön findet, aber trotzdem eigenständige optische Akzente setzen möchte, findet bei ZAPF über die sogenannten „Designlinien“ perfekte Möglichkeiten, spezifische optische Akzente zu setzen.

Interessenten haben bei den meisten ZAPF-Garagen die Wahl zwischen folgenden drei Designlinien:

  • Serif – bei dieser Linie verfügt der Giebel der Garage über ein prägnantes Satteldachprofil
  • Sinus – hier ist der Giebel nach vorne als Rundung ausgeführt
  • Segmentbogen – bei dieser Designlinie ist der Torsturz als Rundung ausgeführt

Dazu sind unzählige Größenvarianten der ZAPF-Garagen erhältlich!

Tatsächlich offeriert der renommierte Garagenhersteller für praktisch jeden Größenwunsch ein passendes Exemplar – von XS bis XXXL. Einen schönen Eindruck von dieser Vielfalt vermittelt die ZAPF-Garagen-Bildergalerie.

arrow_back Zurück

Einen Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …