Sommer in und mit der Garage

In der warmen Jahreszeit ist eine (Fertig-)Garage Gold wert

Auch im Sommer werden Sie die Vorteile einer Beton-Fertiggarage genießen: sie schützt - genau wie in der kalten Jahreszeit - Ihr Auto bestens vor Schäden. Nicht nur Gummiteile leiden unter der Sonnenbestrahlung und werden schnell spröde. Außerdem: selbst im Hochsommer müssen Sie nicht in ein überhitztes Auto steigen, in der Garage bleiben die Temperaturen angenehm.

Achten Sie aber auch im Sommer auf die richtige Lüftung!

Sonst riskieren Sie Feuchtigkeitsschäden in Ihrer Garage. Schuld ist die sogenannte Sommerkondensation: warme Luft speichert mehr Feuchtigkeit als kalte Luft. Strömt warme Sommerluft beim Lüften in die kühlere Garage, kondensiert die überschüssige Feuchtigkeit an den Wänden. Die Folge: ein feuchtes Raumklima entsteht. Um Kondenswasser zu vermeiden, sollte an besonders heißen Sommertagen das Garagentor tagsüber also besser nicht stundenlang offen stehen. Der optimale Zeitpunkt für ein kurzes Lüften ist morgens oder abends, wenn Temperatur und Luftfeuchtigkeit im Freien niedriger sind als in der Garage. An kühleren Tagen kann man auch mehrmals am Tag kurz lüften.

Unser Tipp: Machen Sie sich das Leben leichter mit einem Ökogaragenlüfter von ZAPF.

Dieser übernimmt für Sie das Lüften und sorgt mit stetiger Luftzirkulation für ein optimales Klima in Ihrer Garage. Davon profitiert natürlich auch Ihr darin geparktes Fahrzeug. Feuchte Luft wird von dem Lüfter nach außen geleitet, das schützt Ihr Fahrzeug vor Korrosion. Der Ökogaragenlüfter kommt dabei ganz ohne Strom aus. Durch die Windkraft saugt er die Luft im Garageninneren an und transportiert sie nach außen. Eine Stromversorgung ist nicht nötig, es fallen so auch keine weiteren Kosten an. Optimiert wird die Durchlüftung Ihrer Beton-Fertiggarage durch ein Premium Sektionaltor von ZAPF.

arrow_back Zurück

Einen Kommentar schreiben

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Wenn Sie unsere Webseite weiter nutzen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weiterlesen …