Erstellt vor: 2 Wochen 5 Tage

Auch die beste Garage kommt mal in die Jahre

Gut gemachte Garagen (zum Beispiel die Fertiggaragen von ZAPF) halten in aller Regel viele, viele Autoleben lang, ohne dass größere Instandhaltungsarbeiten daran notwendig sind – oft bis zu 25 oder 30 Jahre. Doch irgendwann kommt auch das beste Stück einmal „in die Jahre“ – deshalb stellt sich sehr wohl die Frage, wie bzw. woran sich erkennen lässt, dass an der eigenen Garage etwas instandgesetzt werden sollte – und wer sich darum kümmern kann.

Anzahl Kommentare: 0

Erstellt vor: 3 Wochen 4 Tage

7.500 Minuten mehr Freizeit - Dank Garage!

Wenn der Winterwind durch die Straßen Deutschlands pfeift und Autoschreiben mit Eis- und Schnee überzieht, kommen viele Laternenparker ins Grübeln… schließlich opfern sie Jahr für Jahr wertvoll Lebenszeit für das eigentlich unnötige Autoscheiben-Kratzen. Unnötig deshalb, weil es ja auch die Alternative einer (Fertig)garage gibt!

Anzahl Kommentare: 0

Erstellt vor: 1 Monat 1 Woche

Ganz einfach zur eigenen (Fertig)Garage

Wer sein Auto künftig in der eigenen Garage unterbringen möchte, hat vielleicht zunächst die Vorstellung, dass dieses Vorhaben mit aufwändigen Vorplanungen und Vorarbeiten verbunden sein könnte. Doch bei Fertiggaragen gilt in dieser Hinsicht: weit gefehlt! Der Weg zum Eigenheim für den vierrädrigen Untersatz ist ganz einfach – vor allem bei ZAPF!

Anzahl Kommentare: 0

Erstellt vor: 3 Monate 3 Wochen

Garage trotz Hanggrundstück!

Betonfertiggaragen von ZAPF sind auch für schwieriges Gelände optimal geeignet
Ein schräges Grundstück ist beim Hausbau immer eine Herausforderung. Betonfertiggaragen von ZAPF eignen sich jedoch genauso gut für Hang-Grundstücke: Die Garage lässt sich ganz einfach in den Hang integriere...

Anzahl Kommentare: 0

Erstellt vor: 4 Monate 2 Wochen

Garagen-Trend: die Design-Garage

Eine Garage ist natürlich in erster Linie ein funktionales Zweckgebäude. Aber auch eine Fertiggarage muss dabei keine graue Maus sein: Sie kann individuell gestaltet und somit perfekt auf das Eigenheim abgestimmt werden. Der Trend geht bei Fertiggaragen immer mehr zu einem individuellen Design.

Anzahl Kommentare: 0

Erstellt vor: 5 Monate 3 Wochen

Öko-logisch, Öko-Fertiggarage!

Auch bei der Garagen-Wahl den Umweltaspekt einbeziehen

Ökologische Fertiggaragen? Ja klar! Denn bei Beton-Fertiggaragen, wie auch ZAPF sie herstellt, ist schon der Baustoff selbst natürlich und damit umweltfreundlich: Beton besteht aus vier natürlichen Rohstoffen: Wasser, Sand, Kies und Zement. Wenn dann noch in der Herstellung und der Ausstattung der Garagen auf eine ressourcenschonende und energieeffiziente Produktion Wert gelegt wird, lässt sich der ökologische Aspekt noch verstärken.

Anzahl Kommentare: 0

Erstellt vor: 6 Monate 4 Wochen

Sommer in und mit der Garage

In der warmen Jahreszeit ist eine (Fertig-)Garage Gold wert

Auch im Sommer werden Sie die Vorteile einer Beton-Fertiggarage genießen: sie schützt - genau wie in der kalten Jahreszeit - Ihr Auto bestens vor Schäden. Nicht nur Gummiteile leiden unter der Sonnenbestrahlung und werden schnell spröde. Außerdem: selbst im Hochsommer müssen Sie nicht in ein überhitztes Auto steigen, in der Garage bleiben die Temperaturen angenehm.

Anzahl Kommentare: 0

Erstellt vor: 8 Monate 2 Wochen

Kein Platz für die zweite Garage? Aber sicher…

Mit innovativen Lösungen lassen sich Parkraumprobleme ganz einfach bewältigen

Viele Haushalte besitzen heute zwei Autos – und wollen diese auch beide sicher in einer Garage untergebracht wissen. Doch was tun, wenn beim geplanten Hausneubau (oder auf dem bisherigen Grundstück) nur Platz für eine einzige Standardgaragenfläche „übrig“ ist? Innovative Fertiggaragen-Anbieter wie ZAPF haben auch für solche Situationen die perfekte Lösung.

Anzahl Kommentare: 0

Erstellt vor: 8 Monate 2 Wochen

Schluss mit langweiligen Garagen!

ZAPF macht vor, dass auch Fertiggaragen hoch-innovativ sein können

ZAPF setzt Trends und steht für Innovationen bei Fertiggaragen: Mit seinen Visionen im Garagenbereich hat das Unternehmen Designgeschichte geschrieben. Unter anderem beispielsweise mit dem iF Design Award-prämierten Garagenmodell CLOU, mit der „Selbstversorgergarage“ mit dem Solarmodul auf dem Dach oder mit COLORWORLD, dem einfallsreichen Farbkonzept von ZAPF.

Anzahl Kommentare: 0

Erstellt vor: 10 Monate 1 Woche

Platz ist in der kleinsten Garage

Schaffen Sie Stauraum in Ihrer Garage und machen Sie sie fit fürs Frühjahr

Jetzt im Frühling ist eine gute Gelegenheit, die Garage auf Vordermann zu bringen. Gönnen Sie Ihrer Garage ein kleines Pflegeprogramm! Räumen Sie sie erst einmal komplett leer. Fegen sie die Garage gründlich durch, um den Dreck zu entfernen, der sich über den Winter dort angesammelt hat. Vergessen Sie nicht, den Garagenboden von hartnäckigen Öl- und Tausalzflecken zu säubern. Wichtig ist auch, das Dach und die Dachabläufe von Laub, Moos und grobem Schmutz zu befreien. Denken Sie an Ihr Garagentor und behandeln Sie Scharniere und Schließzylinder mit Silikonspray oder Graphitöl.

Anzahl Kommentare: 0

Chat

Bitte senden Sie mir den kostenlosen Garagenprospekt unverbindlich zu und rufen Sie mich bitte unter der angegebenen Telefonnummer zurück!

zurück zurück

Katalog anfordern!

Bitte senden Sie mir den kostenlosen Garagenprospekt unverbindlich zu und rufen Sie mich bitte unter der angegebenen Telefonnummer zurück!

zurück