Fertiggaragen-Blog

Designgarage CLOU 2.0 - die etwas andere Betonfertiggarage

Die Zahl der Lieberhaberfahrzeuge in Deutschland steigt kontinuierlich – allerdings werden die meisten davon noch (!) in ganz normalen Garagen untergebracht...

Garagenproduktion in vier Garagenwerken in Deutschland

Was haben Garagenkäufer eigentlich davon, wenn renommierte Hersteller wie ZAPF für ihre Garagen mit „made in Germany“ werben?

Bauleiter begleitet die Garagenbaustelle bis zur Montage

Beim Kauf einer ZAPF-Fertiggarage ist unter anderem auch vom Vorteil des sogenannten "Bauleiterservices" die Rede, den ZAPF derzeit als einziger Betonfertiggaragenhersteller bietet. ...

ZAPF Garagenkonfigurator - Wunschgarage selbst erstellen

Was viele vom Autokauf her längst kennen, setzt sich auch vor dem Garagenkauf immer mehr durch: das Online-Konfigurieren des jeweiligen Wunschmodells...

Garagen-Weiterempfehlungsprämie

Diese Frage mag zunächst verwirren. Aber tatsächlich ist es bei einigen wenigen Garagenherstellern möglich, vom optimal verlaufenen Garagenkauf auch noch nachträglich finanziell zu profitieren...

Betonfertiggarage mit seitlichem Anbau

Bei der Erstanschaffung einer Garage entscheiden sich die allermeisten Käufer für eine Standardmaß-Garage – um sich in vielen Fällen schon kurz darauf darüber zu ärgern, keine größere Garage gekauft zu haben.

Fertiggaragen Finanzierung bzw. Baufinanzierung für die ZAPF Garage

Sparer ärgern sich über die derzeit niedrigen Zinsen. Wer aber mit finanziertem Geld in Sachwerte wie eine Garage „investieren“ will, findet aktuell optimale Voraussetzungen.

Bauträger, Bauunternehmen und Hausbaugesellschaften stellen an einen Garagen-Lieferanten ganz besondere Ansprüche.

Was unterscheidet einen privaten Garagenkäufer von Profi-Käufern wie Bauträgern, Bauunternehmen oder Hausbaugesellschaften?